Datenschutzerklärung für die Websites
https://healingorchids.de und https://healingorchids.at


Der Schutz personenbezogener Daten ist uns sehr wichtig. Mit den nachfolgenden Hinweisen zum Datenschutz erfahren Sie, welche personenbezogenen Daten für welche Zwecke verarbeitet werden, während Sie unser Internetangebot nutzen.


1. Kontaktdaten
Verantwortlich für die Datenverarbeitung:
Helmut Maier ¦ An der Rehwiese 16 ¦ 14612 Falkensee ¦ Tel: +49 3322 2798520
Web: https://healingorchids.de ¦ E-Mail: info@healingorchids.de
UID-Nr.: DE146921178

Zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde:
Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht
Dagmar Hartge ¦  Stahnsdorfer Damm 77 ¦ 14532 Kleinmachnow
Telefon: 033203/356-0 ¦ Telefax: 033203/356-49
E-Mail: Poststelle@LDA.Brandenburg.de

2. Geltungsbereich
Die nachfolgenden Hinweise gelten für alle Inhalte unter der Webseite www.healingorchids.de (nachfolgend „Angebot“ oder „Webseite). Der verantwortliche Anbieter für diese Inhalte ist Helmut Maier, Blüten-Fotografie & Essenzen, An der Rehwiese 16, 14612 Falkensee. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich in der EU-Datenschutzgrundverordnung (nachfolgend DSGVO) und im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

3. Begriffsbestimmungen
a) Personenbezogene Daten
"Personenbezogene Daten" sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.
b) Verarbeitung
"Verarbeitung" meint jeden mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

4. Art der Personenbezogenen Daten
Sofern Sie die angebotenen Waren der Website bestellen oder Kontakt per E-Mail, Telefon, Fax oder auf anderem Wege mit uns aufnehmen, verarbeiten wir die personenbezogenen Daten, die Sie uns mit Ihrer Anfrage mitteilen (z.B. Nachname, Vorname, E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefonnummer).

5. Zwecke der Verarbeitung
Personenbezogene Daten, die Sie uns mitteilen
Sofern Sie uns personenbezogene Daten im Wege der Bestellung mitteilen, verwenden wir diese für deren Abwicklung und Abrechnung. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO. Sofern Sie uns über unsere Webseite oder auf anderem Wege kontaktieren, hängt der Zweck der Datenverarbeitung von Ihrem Anliegen ab. Ihre personenbezogenen Daten werden dazu verwendet, um Ihre Bestellung bzw. ihr Anliegen zu bearbeiten. Rechtsgrundlage für die Datenerhebung ist Art. 6 Abs. 1 a und f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse zur Datenerhebung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 f DSGVO folgt daraus, dass wir Ihre Bestellung ohne Ihre Daten nicht bearbeiten können.

6. Freiwilligkeit der Datenbereitstellung
Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten bei dem Besuch unserer Webseite ist weder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben noch für einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind auch nicht verpflichtet, die personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Webseite bereitzustellen.

7. Cookies des WARENKORB-PLUGINs / STORE64
Für die Bestellabwicklung (Warenkorb-Funktion, Abfrage der Bestelldaten wie Anschrift und Zahlungsinformationen) auf unserer Website  nutzen wir ein Web-Plugin von STORE64. Der STORE64-Service wird von WEBDESIGN POPPE, Alte Leite 19, 97708 Bad Bocklet-Aschach zur Verfügung gestellt.

Die Daten, die Sie in den Formularen im Warenkorb angeben, werden über eine gesicherte Verbindung (SSL) übertragen und vom STORE64-Plugin in Cookies auf ihrem Computer gespeichert.  Beim Absenden der Bestellung erhalten wir diese Informationen per E-Mail. Da die Übermittlung per E-Mail nicht garantiert werden kann, werden die Informationen zusätzlich bei STORE64 für eine Frist von 30 Tagen in einer Datenbank gespeichert und können innerhalb dieser Zeit, z. B. für die Bearbeitung von Rückfragen, von uns abgerufen werden. Nach Ablauf von 30 Tagen werden alle personenbezogenen Informationen und Daten einer Bestellung bei STORE64 automatisch gelöscht.

STORE64 beachtet die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz. STORE64 sammelt keinerlei Informationen, auch keine anonymisierten. Es werden von STORE64 keine Informationen an Dritte weitergegeben, außer STORE64 ist wegen gesetzlicher Vorgaben dazu verpflichtet.
Weitere Informationen zur Datenerhebung und Datennutzung erhalten Sie auf https://www.store64.de/datenschutz.php


8. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

a) Social Media Plugins
(1) Auf unserer Website werden derzeit keine Social-Media-Plug-ins eingesetzt.

9. Dauer der Verarbeitung
Personenbezogene Daten, die wir für Vertragszwecke verarbeiten, speichern wir im Rahmen der steuerrechtlichen und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen. Die uns von Ihnen sonst mitgeteilten personenbezogenen Daten speichern wir solange, wie wir sie für die Bearbeitung Ihres Anliegens benötigen, sofern diese Daten nicht längeren steuerrechtlichen und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen unterliegen.
Es werden keine personenbezogenen Daten von Drittanbietern verarbeitet.

10. Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 f DSGVO verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erheben, sofern Gründe für den Widerspruch vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben und sofern keine zwingenden schutzwürdigen Gründe vorliegen, die Daten weiter zu erheben.
Sofern wir von Ihnen personenbezogene Daten verarbeiten, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit ohne Vorlegen von Gründen Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen.

11. Weitere Betroffenenrechte
Sie haben hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die bei uns vorhandenen Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Zudem haben Sie im Falle einer erteilten Einwilligung das Recht auf Widerruf dieser Einwilligung. Wir weisen daraufhin, dass ein Widerruf nichts an der Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erteilten Verarbeitung ändert (keine Rückwirkung des Widerrufs).
Ferner haben Sie Anspruch auf Berichtigung, Sperrung, Übertragung, Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie haben zudem das Recht, sich bei der für uns zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde in begründeten Fällen zu beschweren.

12. Online-Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.
Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und werden von Fall zu Fall individuell über eine Teilnahme entscheiden.