Living Tree  O R C H I D E E N  Essenzen


Über uns

1989 - nach Abschluß meines Studiums der Empirischen Kultuwissenschaft, der Rhetorik und des Spanischen – kam ich zum ersten Mal in Berührung mit Blüten-Essenzen. Jemand hatte mir in einem zermürbenden Zustand der Entmutigung - weil ich nicht recht wußte, was ich mit meinem Leben jetzt machen sollte - eine Essenzen-Mischung mit 2 Blüten (Scleranthus, Gentian) gegeben.  Zweimal ein paar Tropfen eingenommen, war mir am Tag darauf ganz klar: Ich entscheide mich für die Arbeit als Foto-Journalist bei unserer Tageszeitung.

Die plötzliche Klarheit und Entschiedenheit von einem auf den anderen Tag faszinierte mich und ließ mich eine neue Welt, die Welt der Bach-Blüten entdecken und erforschen. Während ich die nächsten fünf Jahre alle Lebensbereiche für die Zeitung fotografierte, lernte ich parallel die harmonisierende und transformierende Wirkung der Blüten-Essenzen und ihre tiefere Bedeutung kennen.

Mit der Zeit reifte der Gedanke, die Energie der Blüten - normalerweise über die Sonnen- oder Kochmethode in die Essenz übertragen -  auch visuell einzufangen und nutzbar zu machen. So begann ich auch die Bach-Blüten zu fotografieren, kündigte 1994 meinen Zeitungsjob, zog für 3 Jahre nach Südfrankreich und reiste in dieser Zeit - nun ganz zum Blüten-Fotograf geworden - durch Frankreich, England, Deutschland und die Schweiz, um die Energien der 37 Blüten und Rock Water zu fotografieren. – mehr dazu auf www.bach-blueten-fotos.com und www.flowerenergies.com .

1997 konnte ich dann das vollendete neue Bach-Blüten-Fotoset im schottischen Findhorn auf dem Internationalen Blütenessenzen-Kongreß vorstellen. Und dort traf ich zum ersten Mal Don Dennis. Dieser ließ sich damals von einer us-amerikanischen Essenzen-Herstellerin von ihrer Begeisterung für Orchideen anstecken und begann dann selbst, besondere Orchideen aus aller Welt zu sammeln und eigene Orchideenessenzen mit dem Namen Living Tree Orchid Essences (LTOE) herzustellen.

10 Jahre später kamen wir wieder in Kontakt und ich nahm auf der schottischen Insel Gigha an einem einwöchigen Einführungsseminar der Orchideen teil – ein sehr intensives Erlebnis, das mich eine neue Dimension vielfältigster tiefer Wirkungen von Blüten-Essenzen erfahren ließ.

Seit 2003 bin ich nun als Heilpraktiker für Psychotherapie in Gemeinschaftspraxis mit meiner Frau, der Heilpraktikerin und Homöopathin Rita Maier, tätig. Energetische Heilmittel wie Blüten-Essenzen waren schon immer Teil unserer ganzheitlichen Therapiekonzepte. Sie unterstützen Transformationsprozesse in der Beziehungstherapie ebenso wie eine Feinabstimmung einer homöopathischen Behandlung oder der Psychosomatischen Energetik (PSE) – mehr zu unserer Arbeit auf www.heilpraxismaier.de.


Seit ich 2007 den Vertrieb der LTOE für Deutschland übernommen hatte - und 2013 wurde mir auch Österreich anvertraut - zeigte das tägliche Testen in unserer Praxis die Wichtigkeit der höher schwingenden Orchideen an, denn schon bald hatten sie die Bach-Blüten „überrundet“.  

So ist die Tatsache, über die Orchideenessenzen zu verfügen, ein wahrer Gewinn. Leisten die Bach-Blüten – unter Voraussetzung einer guten energetischen Hersteller-Qualität - nach wie vor hervorragende Dienste, wenn es um die allgemein menschlichen emotionalen und mentalen Problematiken wie Angst, Unsicherheit, Weltflucht, Einsamkeit, Überempfindlichkeit, Niedergeschlagenheit usw. geht, zeigt der steigende Bedarf an Living-Tree-Orchideen-Essenzen ein verstärktes Bedürfnis in uns, die karmisch-spirituellen Themen der Kausalebene anzugehen und zu lösen.

Letztlich geht es in der heutigen Zeit epochalen Wandelns für uns alle als Individuen, Gesellschaften und Erden-Bevölkerung darum, zu uns SELBST aufzuwachen, die SELBST-Begrenzungen hinter uns zu lassen, uns unserer wahren inneren spirituellen Dimension und EINHEIT bewußt zu werden und aus dieser heraus unseren wahren Lebenszweck, unsere wirkliche Lebensbestimmung zu finden und zu erfüllen – und gemeinsam eine Neue Erde hervorzubringen.

Die Orchideen jedenfalls scheinen hierfür „wild-entschlossen“ ihren Beitrag für uns leisten zu wollen und begleiten uns nicht zufällig in diesen aufregenden Zeiten.

Helmut Maier
Saarlouis
13. Marz 2013


Einzel-Essenzen
Kombinations-Essenzen
Defender-Essenzen
Orchideen-Essenzen-Sets
Orchideen-Sprays
Orchid-Essence-Book
Foto-Kartenset & Poster
Essenzen-Kästen
Narnia Essenz
Produkt-BERATUNG
Neues
Preise & Porto
Über uns
Kontakt
Newsletter